DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Sinn der Datenschutzerklärung

Mit dem Besuch einer Website sind in der Regel Datenverarbeitungsprozesse verbunden, die Ihre persönlichen Daten betreffen können. Da Ihre persönlichen Daten besonders schützenswert sind, gibt es nach Art. 13 und 14 der europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) eine Informationspflicht hierzu für jeden Website-Betreiber. Diese Datenschutzerklärung sollen die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Silvia Thoma (silvia-thoma@gmx.de) sowie über die Rechte der Nutzer informieren.

Ich nehme Ihren Datenschutz sehr ernst und behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bitte bedenken Sie, dass es bei Datenübertragung im Internet grundsätzlich Sicherheitslücken geben kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Grundsätzliche Erläuterungen zum Datenschutz

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website

Als Betreiberin/Betreiber dieser Website ist


Silvia Thoma
Kurt-Huber-Str. 2a, 82131 Gauting
+49-89308040
silvia-thoma@gmx.de

verantwortlich für die Datenverarbeitung, die Ihnen durch den Besuch auf dieser Website entsteht. Alle Angaben über mich finden Sie im Impressum dieser Website.
Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an mich wenden.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Silvia Thoma (silvia-thoma@gmx.de) informieren.

Zugriffsdaten

Was sind personenbezogene Daten und wie werden sie auf dieser Website verarbeitet?


Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Sie persönlich identifizierbar machen können, beispielweise

sein.

Nicht-personenbezogene Daten obliegen nicht dem Datenschutzgesetz und können in anonymisierter Form gespeichert und verarbeitet werden.

Beim Aufrufen meiner Website https://www.silviathoma.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server meiner Website gesendet. Diese Informationen werden zeitlich begrenzt in einem Server-Logfile gespeichert. Mein Provider, STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin, speichert diese ohne Ihr Zutun in dieser Protokolldatei. Die Informationen der Besucher werden zur Erkennung und Abwehr von Angriffen gespeichert. Automatisch übermittelte Informationen, die gespeichert werden können, umfassen:

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieser Erklärung beschränkt Strato laut einsehbaren Unterlagen die Speicherung auf die Vorhaltung von IP Adressen im Zeitraum von 7 Tagen.

Weitere Daten werden dadurch erhoben, dass Sie mir diese mitteilen, zum Beispiel durch die Benutzung eines Kontaktformulars. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f DSGVO. Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Zweck der Datenerfassung und Weitergabe von Daten

Die genannten Daten verarbeite ich, um Ihnen meine Website anzuzeigen und dabei Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Insbesondere werden die Daten benötigt Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Ich gebe Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

Detailinformationen zur Datenerhebung auf dieser Website

Technisch notwendige Cookies

Ich setze auf meiner Website weder Cookies noch Tracking-Pixel oder sonstige Techniken zum Nutzer-Tracking ein.

Sie können Ihren Browser dennoch generell so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen einer Website nutzen können.

Datenschutz bei Korrespondenz (Mail-Verkehr, telefonisch)

Sie können mit mir per E-Mail Kontakt aufnehmen (SSL-Verschlüsselung). Wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen (zum Beispiel via Mail), speichere ich die von Ihnen mitgeteilten Daten (z.B. Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen und Telefonnummer), um auch zu einem späteren Zeitpunkt notwendige Kommunikation zu ermöglichen oder wichtige Informationen zu übermitteln (Aktuelles zu Ihrer Anfrage, Adressänderungen etc.). Sie haben stets die Möglichkeit eine Löschung oder Änderung dieser Daten formlos anzuweisen. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Betroffenenrechte

Hinsichtlich Ihres Datenschutzes haben Sie das Recht, gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offen gelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten verlangen;

Datensicherheit

Durch den Besuch der Seite https://www.silviathoma.de (https) haben Sie die Möglichkeit eine SSL-Verschlüsselung dieser Website zu erzwingen. Unser Provider (Strato) bietet hier das SSL – Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256 – Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128 – Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftritts verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schlüssels – bzw. Schloss – Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um die Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Widerspruchsrecht und Beseitigungsmöglichkeit

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von mir umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an Silvia Thoma: silvia-thoma@gmx.de. Beachten Sie dazu die Anmerkungen zum 'Datenschutz im Mail-Verkehr'.

Die zuständige Datenschutzbehörde

Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz

Thomas Petri
Postfach 22 12 19
80502 München

oder:

Wagmüllerstr. 18
80538 München
Telefon: 089/21 26 72-0
Telefax: 089/21 26 72-50
E-Mail: poststelle@datenschutz-bayern.de
Homepage: http://www.datenschutz-bayern.de

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat Stand Juni 2018. Durch die Weiterentwicklung meiner Website und der von mir bereitgestellten Angebote oder aufgrund geänderter gesetzlicher, beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.silviathoma.de/datenschutz.html von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.


Silvia Thoma